Markt der Möglichkeiten auf dem Borneplatz am 24.6.2017

Der zweite „Markt der Möglichkeiten“ am Borneplatz, der wieder gemeinsam von der Jakobi-Gemeinde und der Pfarrei St. Dionysius veranstaltet wurde, präsentierte mit seinen vielfältigen Ständen Essen und Trinken, Spiele, Preisrätsel, Informationsmaterial und Ansprechpartner für Fragen, Gespräche und Diskussionen.

Jakobi war mit dem Frauenabendkreis, dem Presbyterium, dem Jakobi-Treff „Kirche und Welt“, dem Familienzentrum und dem Jugendzentrum vertreten.

Impressionen von der Veranstaltung hier.