Konfirmanden

Hier finden Sie /findet Ihr die aktuellen Termine, Ansprechpartner und Aktivitäten unserer Katechumenen und Konfirmanden.

Die Konfirmandenzeit dauert rund 20 Monate. Sie beginnt im Spätsommer und endet im April/Mai mit einem festlichen Gottesdienst. Die Konfirmandenzeit ist unterteilt in zwei Teile: den Katechumenen-Unterricht und den Konfirmanden-Unterricht.

Im Unterricht werden alle wichtigen Themen des christlichen Glaubens behandelt (Kirche, Bibel, Taufe, Abendmahl, Schöpfung, 10 Gebote, Gott und Jesus). Als Begleitung durch die Konfirmandenzeit erhalten die Jungen und Mädchen einen Konfi-Pass, der alle Aufgaben enthält, die in der zweijährigen Unterrichtszeit erfüllt werden müssen.  Die jungen Menschen sollen nicht nur lernen, sondern auch Gemeinschaft erleben und ihre Gemeinde kennen lernen.

 Die Jugendlichen aus dem Südbezirk (Mesum, Hauenhorst, Catenhorn) werden in der Regel im Gemeindehaus an der Samariter-Kirche,  die Jugendlichen aus dem Stadtbezirk Rheine im Gemeindezentrum an der Jakobi-Kirche unterrichtet.